1:10 EP Buggy "TP02C" 2WD Com Absima TP02C

Art.Nr.: ABTP02C

Buggy "TP02C" KIT
 
Der "TP02C" ist baugleich mit dem "TC02C" Competition Buggy. Der einzige Unterschied ist die Chassispaltte, welche auf gewöhnliche Stickpack-Batterien ausgelegt ist.
 
 
Das große C steht beim TP02C für das zusätzliche Vitamin in Punkto Chassisbalance. Für die optimale Gewichtsverteilung wurde der bei 2 WD Buggys übliche Heckmotor umgedreht montiert und sitzt somit nicht mehr hinter, sondern vor der Hinterachse. Durch den Einsatz eines zusätzlichen Idler Gears wird gewährleistet, dass auch bei dieser Bauweise die Drehrichtung des Motors stimmt und als Nebeneffekt wird durch die Motor - Fliehkraft eine deutlich höhere herausbeschleunigung aus Kurven erzielt. Zudem sorgt beim TP02C die spezielle Akkuhalterung für die Stick Pack Batterie für Gleichgewicht.
 
Multible Montagepunkte in Kombination mit großvolumigen 12 mm Dämpfern kombinieren sich zur optimal Offroad-Aufhängung. Die hart eloxierten Dämpfergehäuse mit Gewinde, sind robust und einstellbar unter jeglichen Bedingungen!
 
Diese Getriebeeinheit formt das Herzstück des TP02C. Montiert auf der 3 mm Aluminium-Motorplatte, übertragen drei Zahnräder die Kraft des Motors an das Kugeldifferential. Die einstellbare Rutschkupplung mit Kevlar Hauptzahnrad vereinfachen die Kontrolle des Buggys, egal ob gute oder schlechte Grip-Bedingungen herrschen. Besonders auf Teppich und High Gripp Strecken bewehrt sich das Mittelmotorprinzip.
 
Einstellbar, robust, reibungsarm, verlässlich! Das sind Eckdaten die, die Aufhängung liefern sollte, und unsere tut eben genau dies. Die 3 mm Gewindestangen und die staubgeschützten Stahl-Kugelköpfe sind nur ein Teil der Ausstattung.
  • Aluminium Schraubdämpfer
  • silikongedichtete ABEC 3 Kugellager
  • Nylon Idle Zahnrad
  • Kevlarverbund Hauptzahnrad
  • 10.9 Grad Stahlschrauben
  • Lexankarosserie
  • 2WD Antrieb
  • Länge:410mm
  • Breite: 250mm
  • Radstand:280mm
  • Stickpack Layout
Artikelnummer: TP02C
 

Preis:

132,94 EUR

inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten