Racing Lilly Graupner 13309.4

Racing Lilly Graupner 13309.4
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit:1-2 Tage 1-2 Tage
Wenn sie diesen Artikel jetzt bestellen, erhalten Sie ihn am 23.04.2019 !*
Art.Nr.:G13309.4
GTIN/EAN:4013389565769
Sonderangebot gültig bis: 23.04.2019
HAN: 13309.4
Hersteller: Graupner/SJ
Mehr Artikel von: Graupner/SJ
Unser bisheriger Preis 14.83 Jetzt nur 14,83 EURSie sparen 0% / 0
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den WarenkorbDirekt zuPayPal


Graupner/SJ

  • Details
  • Mehr Bilder

Produktbeschreibung

Racing Lilly Graupner 13309.4 Beschreibung

Space Race


Racing Lilli, mit ihrem aufgemotzten Racer, ist sie die Nummer 4 der Space Racer Serie, sie kommt aus einem verschlafenen Dörfche. In ihrem Schuppen tüftelt sie gerne an ihrem Race Ship um schneller und besser zu werden. . Trefft Euch mit Freunden und fliegt gegeneinander Rennen, oder versucht Euch gegenseitig zu treffen, der letzte der in der Luft ist hat gewonnen.

Verwende die Vector Unit aus anderen Modellen wie z.B. Emma oder Leo, tausche den Propeller gegen den Propeller mit dem A so dass der Propeller nach vorne zeigt und nach hinten bläst dann kann es auch schon losgehen.


Der Graupner Onlineshop bietet Euch rund um die Uhr das volle Graupner Sortiment. Entdeckt im Graupner Shop Euer neues, ferngesteuertes Auto, Flugzeug oder Schiff sofort lieferbar und garantiert günstig.


Fliegen und Flugeigenschaften:

Die Vector Unit ist im vorderen Bereich des Rumpfes montiert. Die Space Racer sind als Delta Wing konzipiert. Sie lieben das großräumige Fliegen. Wenn man die Vector Unit in der Leo oder Emma Konfiguration lässt, verlagert sich der Schwerpunkt etwas nach hinten und man kann engere Kurven und sogar Rollen fliegen.

Der Schwerpunkt:

Ist so eingestellt, dass das Modell mit voll Gas die Nase oben behält undleicht steigt. Wenn man das Gas herausnimmt gleitet das Modell einfach zu Boden.

Tuning:

Für den Kunstflug könnt Ihr die Vector Unit mit dem Extreme Motor No.34001.4 und dem neuen 220 mAh Akku No.78102.1 tunen und die gleiche Luftschraube wie vorher verwenden.

Zusammenbau:

Der Zusammenbau beschränkt sich auf das Befestigen der Vector Unit mit Hilfe von Klebebandstreifen (nicht im Bausatz enthalten) und das Einschieben der Tragfläche in denRumpf.



Die Space Racer:
  • Tolles Flugbild
  • Aus extrem robustem Vector Board gefertigt
  • Etwas anspruchsvoller zu fliegen
  • Schnelles Zusammenbauen ohne Klebstoff


Bausatzinhalt:
1x Rumpf, 8 mm Vector Board
1x Tragfläche, 3 mm Vector Board

Benötigtes Zubehör
  • No. 34002 Vector Unit
  • No. S1031 mz-4 HoTT

Technische Daten
Höhe [mm]: 120 mm
Gewicht [g]: 37 g
Tragflächenprofil: Gebogene Platte
Länge [mm]: 430 mm
Spannweite [mm]: 260 mm
Bauzeit in h: 15 min
Version: Vector Plane
Zusammenbau nötig?: ja
Material: Vector Board
Schwierigkeitsgrad: Fortgeschrittene
BER_CMSText:

Space Race


Racing Lilli, mit ihrem aufgemotzten Racer, ist sie die Nummer 4 der Space Racer Serie, sie kommt aus einem verschlafenen Dörfche. In ihrem Schuppen tüftelt sie gerne an ihrem Race Ship um schneller undbesser zu werden. . Trefft Euch mit Freunden und fliegt gegeneinander Rennen, oder versucht Euch gegenseitig zu treffen, der letzte der in der Luft ist hat gewonnen.

Verwende die Vector Unit aus anderen Modellen wie z.B. Emma oder Leo, tausche den Propeller gegen den Propeller mit dem A so dass der Propeller nach vorne zeigt und nach hinten bläst dann kann es auch schon losgehen.


Der Graupner Onlineshop bietet Euch rund um die Uhr das volle Graupner Sortiment. Entdeckt im Graupner Shop Euer neues, ferngesteuertes Auto, Flugzeug oder Schiff sofort lieferbar und garantiert günstig.


Fliegen und Flugeigenschaften:

Die Vector Unit ist im vorderen Bereich des Rumpfes montiert. Die Space Racer sind als Delta Wing konzipiert. Sie lieben das großräumige Fliegen. Wenn man die Vector Unit in der Leo oder Emma Konfiguration lässt, verlagert sich der Schwerpunkt etwas nach hinten und man kann engere Kurven und sogar Rollen fliegen.

Der Schwerpunkt:

Ist so eingestellt, dass das Modell mit voll Gas die Nase oben behält und leicht steigt. Wenn man das Gas herausnimmt gleitet das Modell einfach zu Boden.

Tuning:

Für den Kunstflug könnt Ihr die Vector Unit mit dem Extreme Motor No.34001.4 und dem neuen 220 mAh Akku No.78102.1 tunen und die gleiche Luftschraube wie vorher verwenden.

Zusammenbau:

Der Zusammenbau beschränkt sich auf das Befestigen der Vector Unit mit Hilfe von Klebebandstreifen (nicht im Bausatz enthalten) und das Einschieben der Tragfläche in den Rumpf.


Den Artikel Racing Lilly Graupner 13309.4 4013389565769 haben wir am 24.09.2018 in unseren Katalog aufgenommen.

* 24h Versand nur möglich bei Paypal, Nachnahme, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Amazon und Versand innerhalb Deutschlands.
Übersicht   |   Artikel 13 von 78 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Willkommen zurück!
Hersteller
Währungen