Programmier-Interface Vortex DSB Brushl Team Orion ORI65020

Programmier-Interface  Vortex DSB Brushl Team Orion ORI65020
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit:nicht bestellbar
Art.Nr.:KYORI65020
GTIN/EAN:7612888650203
Hersteller: Kyosho
Mehr Artikel von: Kyosho
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
38,43 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten


Kyosho

  • Details

Produktbeschreibung

Programmier-Interface Vortex DSB Brushl ORI65020 Program Box zur Programmierung der Vortex-2-Reglerserie. Mit dieser Box können bei der Vortex-2-Serie folgende Parameter angepasst und konfiguriert werden:

1. Akku-Typ
Verwenden Sie diesen Parameter, um den verwendeten Akku-Typ einzustellen. Das LVC Sicherheits-Abschaltsystem informiert den Benutzer über eine tiefe Spannungslage des Akkus, indem es die
Leistungszufuhr für den Motor kurz unterbricht. Um eine Tiefentladung des Akkus zu verhindern, beenden Sie die Fahrt, sobald Sie einen Leistungsverlust feststellen. Es ist auch möglich, das Sicherheitssystem auszuschalten. Der Regler wird so lange funktionieren, bis die Spannung des Akkus zu tief ist. Bitte beachten Sie, dass einige Akkus beschädigt werden, wenn sie tiefentladen werden. Verfügbare Einstellungen: LiPo Auto-Erkennung, NiMH/NiCd/LiFe, Keine Abschaltung

2. Power-Profil
Dieser Parameter bestimmt die Beschleunigungskurve des Reglers. Verwenden Sie einen tiefen Wert für rutschigen Untergrund und einen hohen Wert für Strecken mit viel Haftung. Verfügbare Einstellungen: Super fein, fein, linear, Power, X-Power

3. Bremse
Dieser Parameter stellt die maximale Bremskraft ein, wenn diese betätigt wird. Verwenden Sie einen tiefen Wert für rutschigen Untergrund und einen hohen Wert für Strecken mit viel Haftung. Bitte beachten Sie, dass hohe Werte den Regler mehr belasten. Verfügbare Einstellungen: 0% bis 80%

4. Automatik-Bremse
Dieser Parameter bestimmt die automatische Bremskraft beim Zurückführen des Gashebels in die Neutralposition. Bitte beachten Sie, dass hohe Werte den Regler mehr belasten. Verfügbare Einstellungen: 0% bis 30%

5. Timing
Dieser Parameter wird verwendet, um die Motorcharakteristik
zu verändern. Ein tieferes Timing verbessert die Effizienz und führt zu einem feineren Regelverhalten. Ein höheres Timing verbessert
die Leistung, jedoch auf Kosten der Effizienz und des Regelverhaltens. Bei einigen Motoren kann ein zu hohes Timing den Motor und/oder den Regler beschädigen. Bitte beachten Sie, dass hohe Werte den Regler mehr belasten. Verfügbare Einstellungen: 0% bis 30%

6. Neutralverhalten
Dieser Parameter bestimmt das Regelverhalten um die Neutralposition. Ein hoher Wert bedeutet, dass Sie den Hebel mehr bewegen müssen, bis das Fahrzeug vorwärts oder rückwärts fährt oder bremst. Ein tiefer Wert wird das Verhalten rund um den Nullpunkt direkter gestalten. Verfügbare Einstellungen: 1 bis 4

7. Betriebsmodus
Verwenden Sie diesen Parameter, um den Modus “vorwärts/rückwärts” oder “vorwärts/Bremse” auszuwählen.
Verfügbare Einstellungen: vorwärts/rückwärts oder vorwärts/Bremse

8. Standardeinstellungen
Setzt den Regler auf die Standardeinstellungen zurück. Verfügbare Einstellungen: Ja oder Nein

Die Parameter-Liste gilt für die Vortex 2 Serie und kann bei anderen Reglern abweichen.

Den Artikel Programmier-Interface Vortex Brushl Orion ORI65020 7612888650203 haben wir am 23.04.2009 in unseren Katalog aufgenommen.

Übersicht   |   Artikel 36438 von 48724 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Willkommen zurück!
Hersteller
Währungen